Filter

Sofas

Sofas

View
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - NaturgewebeKlem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Naturgewebe
Optionen auswählen
Klem 2-Sitzer Sofa Holzbein - SamtKlem 2-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Klem 2-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Verkaufspreis€1.090,00
Optionen auswählen
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - GewebeKlem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Verkaufspreis€1.110,00
Optionen auswählen
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - SamtKlem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Verkaufspreis€1.170,00
Optionen auswählen
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - BoucléKlem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Bouclé
Klem 3-Sitzer Sofa Holzbein - Bouclé
Verkaufspreis€1.230,00
Optionen auswählen
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - SamtModsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Verkaufspreis€1.140,00
Optionen auswählen
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - GewebeModsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Verkaufspreis€1.080,00
Optionen auswählen
Modsy 2-Sitzer Sofa Holzbein - SamtModsy 2-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Modsy 2-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Verkaufspreis€1.060,00
Optionen auswählen
Klem 2-Sitzer Sofa Holzbein - NaturgewebeKlem 2-Sitzer Sofa Holzbein - Naturgewebe
Optionen auswählen
Klem 4-Sitzer Sofa Holzbein - NaturgewebeKlem 4-Sitzer Sofa Holzbein - Naturgewebe
Optionen auswählen
Klem 2-Sitzer Sofa Holzbein - GewebeKlem 2-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Klem 2-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Verkaufspreis€1.040,00
Optionen auswählen
Klem Slim 3-Sitzer Sofa Holzbein - SamtKlem Slim 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Klem Slim 3-Sitzer Sofa Holzbein - Samt
Verkaufspreis€1.140,00
Optionen auswählen
Klem Slim 3-Sitzer Sofa Holzbein - GewebeKlem Slim 3-Sitzer Sofa Holzbein - Gewebe
Optionen auswählen
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - BoucléModsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Bouclé
Modsy 3-Sitzer Sofa Holzbein - Bouclé
Verkaufspreis€1.210,00
Optionen auswählen

Der Mittelpunkt unserer Wohnung: Sofas

Ein neuer Blick auf den Komfort mit den modularen Normod-Sofas im skandinavischen Stil

Sofas sind aus unserem Leben nicht wegzudenken. Wir benutzen Sofas zum Entspannen in unseren Häusern und in den meisten Bereichen, in denen wir viel Zeit verbringen. Sie sollten das Sofa wählen, das am besten zu Ihnen passt, um sich in der Zeit, die Sie zu Hause verbringen, optimal ausruhen und entspannen zu können, denn das ist Ihr Zuhause, Ihr ganz persönliches Reich. Mit skandinavischem Stil der Normod können Sie Ihr Traumsofa für Ihre schönsten Momente finden!

Worauf Sie beim Kauf eines Sofas achten sollten?

Bevor Sie sich ein Sofa kaufen, sollten Sie unbedingt Ihren Wohnraum ausmessen. Zwei der wichtigsten Faktoren, die Sie bei der Wahl Ihres Sofas unterstützen, sind das Wissen um die Größe Ihres Raumes und die Frage, wie Sie diesen Bereich am effizientesten nutzen können. Wenn Sie Ihren Raum ausmessen, sollten Sie auf Details wie Fenster und Türen achten, damit Sie leichter erkennen können, wie viel Platz Sie für Sofas haben. Wenn Sie Ihren Raum ausmessen, haben Sie den ersten Schritt getan, um ihn so effizient wie möglich zu nutzen. Sie sollten beim Ausmessen nicht abrunden, denn es könnte sein, dass die Sofas wegen eines oder zwei Zentimetern nicht richtig in den Raum passen. Wenn Ihr Wohnraum klein ist, können Sie den Platz mit Ecksofa-Modellen oder L-Sofa-Modellen effizient nutzen. Ecksofa-Modelle ermöglichen es Ihnen, tote Bereiche, die normalerweise nicht als Sitzgelegenheiten dienen, zu nutzen.

Das Modell Ihres Sofas sollte eine Wahl sein, die Ihnen gefällt und zu Ihrem Wohnstil passt. Mit pflegeleichten oder haustierfreundlichen Sofamodellen können Sie die für Sie am besten geeignete Auswahl treffen. Die allgemeinen Ausstattungsmerkmale und Informationen über den Stoff, den Sie für Ihr Sofamodell wählen, erhalten Sie von der Herstellerfirma, bei der Sie Ihr Sofa kaufen möchten. Die Angaben zur Martindale-Note und zur Strapazierfähigkeit des Stoffes erleichtern Ihnen die Entscheidung. Sie können einen Stoff auswählen, der Ihren Erwartungen entspricht, indem Sie die Eigenschaften der Stoffe untersuchen.

Sofastoffe lassen sich in zwei Kategorien einteilen: synthetische und natürliche Stoffe. Synthetische Stoffe sind pflegeleicht und langlebig. Stoffe mit natürlichem Inhalt werden durch die Mischung von natürlichen und synthetischen Materialien hergestellt, um ihre Strapazierfähigkeit zu erhöhen. Das Mischungsverhältnis ist bei jedem Stoff unterschiedlich. Natürliche Stoffe werden besonders in Sommerhäusern bevorzugt und fühlen sich angenehm an. Bei der Verwendung von Naturstoffen sollten Sie besonders sensibel vorgehen. Sie sollten auch bedenken, dass sich synthetische Stoffe nicht so frisch anfühlen wie natürliche Stoffe. Ein weiterer Faktor, den Sie bei Ihrer Auswahl beachten sollten, ist, ob der Stoff eine eher breitere oder eine dichtere Webart aufweist. Für Menschen, die Haustiere zu Hause haben, wäre es eine bessere Wahl, Stoffe mit dichter Textur zu verwenden.

Wie reinigt man ein Sofa?

Die Reinigungsverfahren variieren bei allen Sofas und verschiedenen Stoffarten. Wie Sie Ihr Sofa reinigen können, erfahren Sie von dem Hersteller, bei dem Sie Ihre Artikel kaufen. Sie sollten bei der Reinigung von Stoffen keine Bleichmittel und bleichmittelhaltigen Substanzen verwenden, da dies Ihr Produkt beschädigen und Flecken hinterlassen kann. Stattdessen können Sie eine Grundreinigung mit weißer Seife und feuchten Tüchern vornehmen. Wenn ein Fleck oder ein Brandfleck nicht verschwindet, können Sie sich an die Herstellerfirma wenden, bei der Sie das Produkt gekauft haben. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Zubehör wie Kissen und Kissenbezüge nachzuliefern.

Was für Sofas kann ich für mein Wohnzimmer wählen?

Sofa-Sets:

Die beliebtesten Sofamodelle in Wohnräumen sind Sofagarnituren, die Sie mit 3-Sitzer-, 2-Sitzer- und 1-Sitzer-Sofas zusammenstellen können. Wenn Sie möchten, können Sie verschiedene Modelle, Stoffe und Farben miteinander kombinieren und so eine originelle Inneneinrichtung schaffen. Zugleich verleihen Ton-in-Ton-Kombinationen Ihrem Raum eine geräumige Atmosphäre. Sie können auch die Modelle 3-Sitzer-Sofa Large, 4-Sitzer-Sofa und 3-Sitzer-Sofa wählen, je nach der von Ihnen gewünschten Einrichtung und der Größe Ihres Raums. Für kleinere Flächen eignen sich modulare 2-Sitzer-Sofas und Loveseats, die sowohl Sitzplätze als auch Eleganz verleihen.

Einzelsessel:

Einzelsessel sind Modelle, die Ihre Sofalandschaft ergänzen und Ihnen zusätzliche Sitzgelegenheiten bieten. Sie können Ihre Einzelsessel in demselben Stil wie Ihre Sofagarnitur wählen, oder Sie können auch sesselförmige Bergeres verwenden. Sie können Einzelsessel in jedem Bereich Ihrer Wohnung verwenden, denn sie eignen sich hervorragend, um eine gemütliche Sitzecke in Ihren Raum zu zaubern. Sie können problemlos Einzelsessel verwenden, die nicht nur in Wohnzimmern, sondern auch in Bereichen wie Küchen und Schlafzimmern eingesetzt werden. Loveseat-Modelle, Sofas mit Recamiere und verschiedene Einzelsessel-Modelle können ebenfalls in Ihren Bereich integriert werden.

Ecksofas:

Bei Ecksofa-Modellen mit Recamiere befindet sich neben Ihrem Sofa ein langes Möbelstück, auf das Sie sich legen können. Sie können auf Ihrem Sofa sitzen, wann immer Sie wollen, und wenn Sie möchten, können Sie sich an Filmabenden entspannen, indem Sie sich hinlegen. Es ist eine gute Wahl, um die Müdigkeit des Tages zu vertreiben. Bei einer L-Sitzgruppe erstreckt sich die Sitzfläche über die Ecke hinaus. Wenn Sie ein Ecksofa kaufen, ist es wichtig zu entscheiden, in welche Richtung das Eckteil zeigt. Wenn Sie über die Sitzfläche schauen, müssen Sie die rechte oder linke Seite angeben, von der aus Sie die lange Seite sehen möchten.

U-förmige Sofas:

U-förmige Sofas haben von oben gesehen die Form eines U. Sie setzen sich auf beiden Seiten fort. U-förmige Sofas sind eine ideale Wahl für die Nutzung großer Flächen. Man kann auf der einen Seite eine Recamiere und auf der anderen Seite ein L-förmiges Sofa wählen. Außerdem können Sie beide Seiten gleich wählen. Wenn Sie sich bei den U-förmigen Modellen, die Sie kaufen, für modulierbare Sitzmöbel entscheiden, können Sie bei der Aufstellung und beim Transport problemlos zusätzlichen Komfort genießen.

Mit dem Modularsystem von Normod müssen Sie die Ausrichtung der Ecken nicht festlegen! Mit modulierbaren Sofas können Sie ein Design nach Ihren Wünschen gestalten, Sie können die richtigen Bestandteile für Ihre Maße zusammenstellen. Modulierbare Sofas sind Sofamodelle, die durch Zusammensetzen der Sofateile wie ein Puzzle entstehen. Für den Aufbau Ihres Sofas benötigen Sie kein Werkzeug, Sie haben also die volle Kontrolle. Beim Aufbau können Sie das Eckmodul oder Ihr Recamiere-Modul auf der gewünschten Seite platzieren und die Position leicht verändern. Darüber hinaus können Sie das Design Ihres Sofas jederzeit ändern. Sie können Ihr Sofa mit zusätzlichen Modulen vergrößern oder es mit Armlehnensets in zwei Teile teilen. Sie können Ihr Sofa mit einem Eckmodul zu einem Sofa mit Recamiere zusammenstellen.

Wo soll ich mein Sofa kaufen?

Die Marke, die Sie beim Kauf des Sofas wählen, ist wichtig. Sie sollten Ihre Sofa-Marke gründlich recherchieren, mit der Herstellerfirma in Kontakt stehen und Kundenbewertungen lesen. Das Sofa, das Sie von einer vertrauenswürdigen Herstellerfirma kaufen, gibt Ihnen ein sicheres Gefühl bei der Benutzung und ermöglicht es Ihnen, Ihr Sofa ohne Bedenken zu nutzen. Sie sollten sich über die Materialien informieren, die in Ihrem 3-Sitzer-Sofa oder Ecksofa verwendet werden. Mit einem stabilen Gestell kann Ihnen Ihr Sofa viele Jahre lang treu bleiben. Instabile Gestelle können in kurzer Zeit ihre Form verlieren. Das Material des Schwamms, aus dem Ihr Sofa besteht, ist ebenfalls einer der Faktoren, die das Gestell abrunden und seine Qualität bestimmen. Mit dem Gestell aus Buchenholz und dem 35 DNS HR-Schwamm, den wir für unsere Normod-Sofamodelle verwenden, versprechen wir Ihnen eine Langlebigkeit, mit der Sie über Jahre hinweg Ihre schönsten Erinnerungen ausleben können, die Sie mit Ihrem Sofa verbinden. Entdecken Sie jetzt alle Normods, die modulierbar und individuell gestaltbar sind!